Der Begr√ľnder der Angewandten Quantenkybernetik

.
Stacks Image 604



Andreas Jell

ist seit über 24 Jahren Heilpraktiker und Seminarleiter in den Bereichen ganzheitliche Heilung und spirituelle Entwicklung. Wichtigste Ziele seiner Arbeit bestehen in der Aktivierung der, jedem Menschen innewohnenden fantastischen Selbstheilungskräfte und im eleganten Überwechseln in das Neue Paradigma. In bislang über 500 Seminaren weltweit hat er seine Praxis orientierten Methoden und Techniken sowohl an professionelle Heilkundige als auch an interessierte Laien erfolgreich vermittelt.

Hier eine kurze Zeittafel seiner beruflichen Entwicklung:

1979 -1988  klinisches Labor (Toxikologie, klinische Chemie)
1988   körperorientierter Psychotherapeut
(Posturale Integration, Gestalttherapie, Hypnotherapie
           nach M.Erickson, NLP)

1989  Akupunktur und Qi Gong bei unterschiedlichen Lehrern und Meistern
1990  Heilpraktiker in eigener Praxis und Spezialisierung auf Chiropraktik, Akupunktur und
          Psychotherapie
1992  Ausbildungen zum Tantra Lehrer

1996  Heil-Arbeit fast ausschließlich mit
Tachyonen Technologie
1997  Seminarleiter für Tachyonen Technologie mit zur Zeit weltweit über 500 Seminaren
1999  Ausbildner für Tachyonen Trainer in Kalifornien
1999  Autor des Tachyonen Handbuches „Gesund durch Tachyon“
(4. Auflage 2004)
2001  Entwicklung der Tachopunktur

2002  Ausbildung in unterschiedlichen Formen der Wassertherapie in Kalifornien und Hawaii
2004  Erste Veröffentlichung seiner Angewandten Quanten Kybernetik
2005  Begründung und seither Direktor der
Quanten Kybernetik Akademie

2007  Doktorat in Quanten Kybernetik und die Akkreditierung seiner 3 jährigen
          Quanten Kybernetik Ausbildung durch die „Universidad Empresarial (UNEM)“ in Costa Rica
2008  Entwicklung der Methode der Okulomotorischen Regulation - OMR
(eyeYOGA & eyeQiGong)
2009  Lehrauftrag für die AQK 
(Tachopunktur + eyeQiGong) an der HwaTo Universität für
          traditionelle chinesische Medizin in den Niederlanden
2009  Lehrer für OMR/eyeYOGA und Tachyonen an der Therapeutenschule „Noeropleidingen“
          ebenfalls in den Niederlanden

2010  Verfasser der 7 grundlegenden
AQK-eBOOKs zu den Modulen der Angewandten Quanten Kybernetik
2012 Entwicklung des Neuen Befeldens 6.0 und des Ausbildungsprogramms zum Befeldungspraktiker
2013 Verfasser von 5 weiteren
AQK-eBOOKs und Gründer des 6-D Befeldungs-Netzwerks



mehr Informationen & Hintergründe:
.